Zur Startseite der LindenstraßeDasErste - LogoWDR - Logo

Suche in lindenstrasse.de


Weitere Inhalte
Navigation
Inhalt - Sie befinden sich hier:

Toni Snetberger

als Vincenzo Buchstab

Toni Snetberger wurde am 18. August 1983 in Annaberg-Buchholz im Erzgebirge geboren. Die ersten fünf Jahre seines Lebens verbrachte er in Budapest und zog 1988 mit seiner Familie nach Berlin. Seit seinem zwölften Lebensjahr wirkt Toni Snetberger in zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen mit.

Film und Fernsehen

Seine erste große Hauptrolle spielte Toni Snetberger in der schweizer TV-Produktion „Der letzte Sommer“. Seitdem war er in vielen TV-Filme und -Serien zu sehen. Er spielte unter anderem im „Tatort“, „Ein Fall für Zwei“, der „Küstenwache“, „Mein Leben und ich“ und „Soko Leipzig“. Erste Kinorollen hatte er in den Kurzfilmen „Echt gelohnt“ und „Auf Angriff“, sowie in „Esperanza“ (2006) und „Kleinruppin forever“ (2004).

Seit Sommer 2006 (Folge 1077) spielt Toni Snetberger in der „Lindenstraße“ die Rolle des „Enzo (Vinzenco) Buchstab“.

Musik

Neben der Schauspielerei ist Toni Snetberger Schlagzeuger. Er spielte u.a. in der Band der "Niels Ruf Show", gelegentlich auch im Trio seines Vaters, des ungarischen Gitarristen Ferenc Snetberger.

Schauspieler - Aktiv

Vorname: Toni
Nachname: Snetberger
Geburtsdatum: 18.08.1983
Geburtsort: Annaberg-Buchholz
Erste Folge: 1077

Zur Person

Copyright © WDR 2014
http://www.lindenstrasse.de/Leute/Personen/_S/Toni_Snetberger/index.jsp
Datum 22.10.2014
Lindenstrasse - Logo