Zur Startseite der LindenstraßeDasErste - LogoWDR - Logo

Suche in lindenstrasse.de


Weitere Inhalte
Navigation
Inhalt - Sie befinden sich hier:

Philipp Neubauer

als Philipp Sperling

Philipp Neubauer wurde im Oktober 1974 in Köln geboren. Schon während der Schulzeit wirkte er in einer Theater-AG, sowie von 1992 bis 1997 in der schuleigenen Kabarettgruppe mit.

Nach dem Abitur 1995 nahm Philipp Neubauer sein Philosophie- und Kunstgeschichtestudium in Bonn auf. Parallel zum Studium und der Arbeit für die “Lindenstraße” trat er mit einem freien Kabarett-Ensemble auf. 1998 wirkte Philipp Neubauer als Sprecher und Schauspieler an der Herstellung einer Videoinstallation für die Ausstellung “Genwelten” der Kunst- und Ausstellungshalle der BRD (Bonn) mit.

Des weiteren folgte 2000 ein Theaterengagement für die Aufführung “Die Schneekönigin” (Theater-Tiefblau, Köln). Außerdem übernahm Philipp Neubauer Sprechertätigkeiten für Radiosendungen des Deutschlandfunks und wirkte als Schauspieler ("Tatort", "Alarm für Cobra 11"), Regie-Volontär ("Tatort") und Regie-Assistent ("Schwimmen fällt aus") an verschiedenen TV-Produktionen mit.

Von Folge 346 bis Folge 911 verkörperte Philipp Neubauer die Rolle des jüngsten Sperling-Sohnes durchgehend. Im Anschluss folgten zahlreiche Gastauftritte, bis Neubauer im Dezember 2012 (Folge 1411 "Erledigt") wieder mit einer Hauptrolle als "Philipp Sperling" in die "Lindenstraße" zurückkehrte.

Schauspieler - Aktiv

Vorname: Philipp
Nachname: Neubauer
Erste Folge: 346

Zur Person

Copyright © WDR 2014
http://www.lindenstrasse.de/Leute/Personen/_N/Philipp_Neubauer/index.jsp
Datum 30.10.2014
Lindenstrasse - Logo