Zur Startseite der LindenstraßeDasErste - LogoWDR - Logo

Suche in lindenstrasse.de


Weitere Inhalte
Navigation
Inhalt - Sie befinden sich hier:

Liz Baffoe

als Mary Sarikakis

Liz Baffoe wurde am 06. Juli 1969 als Jüngste von sieben Geschwistern in Bonn geboren, ihre Familie stammt aus Ghana. Nach dem Abitur machte sie eine Ausbildung zur Werbegrafikerin und besuchte im Anschluss eine private Schauspielschule in Köln („Theater der Keller“). Liz spricht perfekt Deutsch, Englisch und Fante, einen afrikanischen Dialekt, der vor allem in Ghana gesprochen wird.

Neben ihrer Arbeit als Schauspielerin produzierte Liz Baffoe 1998 ihre erste Single “Kleine Seen” und moderierte ein Jahr später die CSD Aids-Gala in Köln. Außerdem war sie zwei Jahre lang Background-Sängerin in der „Rudi Carell-Show" und arbeitete als Modell für verschieden Designer.

Liz Baffoe lebt in Köln.

Fernsehen (Auswahl)

2006 „Dancing on Ice" (Show)

2004 „Im Namen des Gesetzes“ (TV-Serie)

2002 „Die Problemzone Mann” (TV-Film)

2001 „Bestien” (TV-Film der „Tatort"-Reihe)

2000 „Die Manns” (TV-Mehrteiler)

1999 „Der Fahnder” (TV-Serie)

Von „Lindenstraße“-Folge 518 (Sendtermin: 05. November 1995) bis Folge 1112 (Sendetermin: 25. März 2007) spielte Liz Baffoe die Nigerianerin „Mary Sarikakis“ (ehemals „Mary Dankor").

Schauspieler - Ehemalig

Vorname: Liz
Nachname: Baffoe
Erste Folge: 518
Letzte Folge: 1112

Zur Person

Copyright © WDR 2014
http://www.lindenstrasse.de/Leute/Personen/_B/Liz_Baffoe/index.jsp
Datum 25.10.2014
Lindenstrasse - Logo