Zur Startseite der LindenstraßeDasErste - LogoWDR - Logo

Suche in lindenstrasse.de


Weitere Inhalte
Navigation
Inhalt - Sie befinden sich hier:
Lindenstrasse - Startseite » Folgen » Alle Folgen » 2012 » Angebote, die man nicht ablehnen kann

Angebote, die man nicht ablehnen kann

Folge 1383

Orkan schaut erschrocken zu Jack; Rechte: WDR Bild vergrößern

Ruhe für einen Tag

Josi umarmt Caro; Rechte: WDR Bild vergrößern

Hoffnungslos verliebt

Angelina lehnt sich an eine Wand im "Café George"; Rechte: WDR Bild vergrößern

Zusammenbruch

Orkan wettet mit seiner neuen Mitbewohnerin und Kollegin Jack: Er will einen ganzen Tag stumm bleiben. Ob der Plaudertasche das gelingt? Der Preis ist verlockend: Eine Nacht in Jacks Bett…

Caro hat sich in den feschen Florin verliebt. Dann der Schock: Sie erfährt, dass Florin ausgerechnet mit ihrer Mutter Maria zusammen ist. Verzweifelt flieht Caro zu ihrer Schwester Josi…

Doktor Dressler ist wütend auf seine Hausverwalterin Angelina. Eine hohe Handwerkerrechnung wurde nicht fristgerecht bezahlt. Als Dressler sie zur Rede stellen will, bricht Angelina zusammen…

Ein Angebot für Angelina

Doktor Dressler ist schon wieder sauer auf seine Hausverwalterin. Der Grund: Ihm flattert eine Handwerkerrechnung über 7000 Euro ins Haus, die längst hätte beglichen werden müssen. Offensichtlich kommt Angelina ihren Pflichten nicht nach. Der alte Doktor möchte Angelina zum Rapport bestellen, aber die scheint abgetaucht zu sein. Er macht sich mit Monsieur Gung auf die Suche. Die beiden werden im "Café George" fündig. Angelina ist am helllichten Tag betrunken. Als sie Dressler erspäht, will sie flüchten. Aber sie kommt nicht weit und bricht entkräftet im Café zusammen. Dressler diagnostiziert eine Kreislaufschwäche und nimmt sich seiner Hausverwalterin an. Er muss allerdings erfahren, dass Angelina die 7000 Euro anderweitig ausgegeben hat. Dressler begleicht die Rechnung bei dem Handwerker und macht Angelina ein Angebot, dass sie nicht ablehnen kann: Dressler erlässt ihr die Schulden, sie muss ihm nicht mehr vorlesen und in die Oper gehen sie nur noch, wenn Angelina Lust dazu verspürt. Der alte Doktor gesteht Angelina, dass er mittlerweile väterliche Gefühle für sie hegt und aus diesem Grund mit ihr Frieden schließen will. Ob Angelina der Charmeoffensive von Dressler trauen kann…?

Schock für Caro

Caro macht sich hübsch und lässt sich dabei sogar von ihrer großen Schwester helfen. Josi möchte natürlich wissen, für wen oder was sich das Schwesterlein so aufdonnert. Caro verrät Josi nicht, dass sie heute Florin interviewen will. Offensichtlich hat sich Caro in ihn verknallt. Was sie nicht ahnt: Florin küsst zur selben Zeit Caros Mutter Maria. Die beiden haben sich ineinander verliebt und sich endlich entschlossen, dazu zu stehen. Nichts ahnend von den neuen amourösen Verhältnissen im Hause Stadler zeichnet Caro das Interview mit Florin in ihrem Zimmer auf. Nach Beendigung des Interviews erwartet Caro der Schock: Florin und Maria gehen Tanzen und halten Händchen wie verliebte Teenager. Caro fehlen die Worte. Ihre eigene Mutter sticht sie beim Objekt ihrer Begierde aus? In Tränen aufgelöst flüchtet Caro zu ihrer Schwester Josi. Sie will auf keinen Fall mit dem jungen Glück Maria und Florin, unter einem Dach sein. Josi gewährt ihrer kleinen liebeskummerkranken Schwester Asyl…

Orkan ohne Worte

Orkan und Jack schließen eine Wette ab: Jack glaubt nicht, dass der Dauerplauderer Orkan es schafft, einen Tag lang mal komplett die Klappe zu halten. Orkan wettet dagegen und der Wetteinsatz hat es in sich: Sollte Orkan gewinnen, winkt ihm eine Nacht in Jacks Bett. Was wohl Lea dazu sagen würde, wenn sie von dieser Wette wüsste? Zunächst wartet auf Orkan ein Tag ohne Worte in der Werkstatt. Ausgerechnet heute will Enzo mit seinem Praktikanten Orkan über die Lehrstelle in der Werkstatt sprechen. Anschließend taucht Lea in der Werkstatt auf und Orkan kann im letzten Moment verhindern, dass Jack ihr erzählt, worum es genau bei ihrer Wette geht. Lea findet einen sprachlosen Orkan ebenso gewöhnungsbedürftig wie alle anderen, die den jungen Türken nur als Quasselstrippe kennen. Sie denkt sich aber nichts Böses und rauscht wieder ab. Am Abend freut sich Orkan dann wie Bolle: Er hat es tatsächlich geschafft, einen ganzen Tag nicht zu reden. Stolz wie "Orkan" fordert er von Jack seinen Wettgewinn ein. Jack fackelt nicht lange, zieht sich aus und Orkan ist zum zweiten Mal an diesem Tag sprachlos…

Cliffhanger:

Wird Orkan mit Jack schlafen und Lea betrügen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Angelina lässt sich gehen. Sie trinkt und vernachlässigt ihre Arbeit, bis sich Dressler ihrer annimmt und Frieden mit ihr schließt.

Folge 1383

Sendetermin: Das Erste - Sonntag, 03.06.2012 - 18:50 Uhr
Buch: Marcus Seibert
Regie: Herwig Fischer
Redaktion: Sophie Seitz

Copyright © WDR 2014
http://www.lindenstrasse.de/Folgen/2012/Folge_1383.jsp
Datum 30.08.2014
Lindenstrasse - Logo