Zur Startseite der LindenstraßeDasErste - LogoWDR - Logo

Suche in lindenstrasse.de


Weitere Inhalte
Navigation
Inhalt - Sie befinden sich hier:
Lindenstrasse - Startseite » Folgen » Alle Folgen » 2012 » Bittere Lügen

Bittere Lügen

Folge 1369

Angelina liest Dressler etwas vor; Rechte: WDR Bild vergrößern

Endgültig verpflichtet?

Iffi und Klaus reden in der Küche; Rechte: WDR Bild vergrößern

Nur Umzugsstress?

Anna, Lisa, Hans und Murat beschimpfen sich; Rechte: WDR Bild vergrößern

Keine Versöhnung?

Nachbarschaftsstreit: Wie sich herausgestellt hat, wird Martin von dem kleinen Paul terrorisiert. Dessen Eltern, Lisa und Murat, wollen sich bei Hans und Anna für die Missetaten ihres Sohnes entschuldigen. Aber Anna zeigt sich unversöhnlich…

Angelina unter Druck: Doktor Dressler hat herausgefunden, dass Angelina ihn mit einem gefälschten Kostenvoranschlag um einen hohen Geldbetrag betrügen wollte. Der alte Doktor droht der schönen Hausverwalterin mit einer Anzeige…

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Iffi plant die Übersiedlung der kleinen Beimer-Familie nach Australien. Sie wird im Land der Kängurus als Biologin ein eigenes Forschungsprojekt leiten. Klaus will sich auch in Zukunft auf die Suche nach seiner Tochter Mila konzentrieren.


Zoff im Pralinenladen

Hans und Anna sorgen sich um ihren "Mürfel". Der Junge wird seit Neuestem auf dem Schulweg terrorisiert. Martin traut sich schon nicht mehr alleine aus dem Haus. Hans bringt ihn aus diesem Grund morgens persönlich zur Schule. Er ahnt noch nicht, dass es tatsächlich Paul ist, der sich an dem schwächeren Martin vergreift. Lisa und Murat haben ihren Sohn zur Rede gestellt und ihn bestraft. Aber Lisa möchte, dass die Angelegenheit familienintern behandelt wird. Dann verplappert sich Paul im Pralinenladen und nennt Martin einen "scheiß Mongo". Jetzt ist Anna im Bilde. Wütend kündigt sie Murat die Freundschaft und wirft ihm auch noch ihre Schürze vor die Füße. Als Lisa und Murat mit Blumen die Wogen bei Hans und Anna glätten wollen, kommt es zum offenen Streit. Anna will die Entschuldigung nicht akzeptieren. Sie verlangt, dass sich Paul bei Martin persönlich entschuldigen muss. Nach wechselseitigen Beschimpfungen, verlassen Murat und Lisa wütend das Haus und Anna wirft ihnen noch ihren Blumenstrauß hinterher. Frustriert würde Anna am liebsten der ganzen Lindenstraße den Rücken kehren. Hans hat eine Idee: Wieso sucht sich die Familie nicht ein Häuschen im Grünen…

Der boshafte Dressler

Angelina freut sich auf ein zweites Date mit dem gutaussehenden Architekten Stefan. Bei der letzten Verabredung fuhr ihr Dressler in die Parade. Er hatte Angelina gedroht, dass er sie wegen Unterschlagung bei der Polizei anzeigen würde, wenn sie ihr Rendezvous nicht auf der Stelle absagen würde. Glücklicherweise gibt ihr Stefan eine zweite Chance. Zuvor muss sie jedoch erneut bei Doktor Dressler antreten. Der hat Angelina zu seiner Gesellschafterin ernannt. Zu ihren Aufgaben gehört es unter anderem, dem Doktor anspruchsvolle Literatur vorzutragen. Als Gegenleistung für die Zeit, die Angelina in der "Villa Dressler" verbringt, verzichtet Dressler auf eine Anzeige. Währenddessen kümmert sich Carsten um die schwerkranke Sabrina. Mittlerweile bekommt sie gegen die Schmerzen Morphium intravenös. Enzo und Hajo fällt es schwer, Sabrina derart leiden zu sehen. Angelina versucht ziemlich erfolglos, den Zustand ihrer Mutter zu verdrängen. Ablenkung sucht sie beispielsweise in einem romantischen Treffen mit dem Charmeur Stefan im "Café George". Aber dabei wird sie entdeckt und Dressler vertreibt aus reiner Boshaftigkeit Angelinas Kavalier…

Scheitert die Ehe von Iffi und Klaus?

Stress beim Ehepaar Beimer: Während Iffi voll und ganz damit beschäftigt ist, den bevorstehenden Umzug nach Australien zu organisieren, wartet Klaus die Ergebnisse der Ermittlungen gegen seinen Ex-Chef ab. Seit Lea bei der Polizei ausgesagt hat, versuchen die Ermittler herauszufinden, wer der anonyme Käufer der Nacktbilder war. Das könnte eine erste wichtige Spur zu dem Kinderporno-Ring sein. Dann die große Überraschung: Klaus’ Ex-Chef Marc Meyer wird verhaftet. Erleichtert darüber, dass die ganze Affäre überstanden ist, gibt Klaus sogar ein Interview. Er will sich nun wieder auf die Suche nach seiner Tochter Mila konzentrieren. Aus diesem Grund teilt er Iffi mit, dass er ihr erst in ein paar Monaten nach Australien folgen will. Die beiden sind sich zwar einig, dass eine Beziehungspause jetzt zur richtigen Zeit kommt, aber Iffi ist ihre Traurigkeit anzusehen. Hat sie Angst, dass nach den ganzen Aufregungen in der Vergangenheit ihre Ehe zu Grunde geht…?

Cliffhanger:

Will sich Klaus von Iffi trennen?

Cliffauflösung letzte Folge:

Angelina steht Dressler als Gesellschafterin zur Verfügung. Als Gegenleistung zeigt der Doktor sie nicht wegen Unterschlagung an.

Copyright © WDR 2014
http://www.lindenstrasse.de/Folgen/2012/Folge_1369.jsp
Datum 21.04.2014
Lindenstrasse - Logo