Zur Startseite der LindenstraßeDasErste - LogoWDR - Logo

Suche in lindenstrasse.de


Weitere Inhalte
Navigation
Inhalt - Sie befinden sich hier:

Kitty kotzt!

Folge 1331

Kitty übergibt sich; Rechte: WDR Bild vergrößern

Überraschte Familie

Maria und Ernesto auf der "Lindenstraße"; Rechte: WDR Bild vergrößern

Überforderte Geliebte

Helga, Iffi, Klaus, Nastya und Tobias am Esstisch; Rechte: WDR Bild vergrößern

Überrumpelte Eltern

Maria wandelt am Rande der totalen Erschöpfung. Nachdem ihre Ehe in die Brüche gegangen ist, muss sie nun auch noch den kranken Adi pflegen. Der dankt es ihr mit Schimpftiraden. Tochter Caro muss einschreiten.

Nastya stellt Helga, Klaus und Iffi ihren neuen Ehemann vor. Tobias heißt der Auserwählte und er wendet sich sogleich mit einer ungeheuerlichen Bitte an Klaus: Er möchte Klaus' Tochter Mila adoptieren!

Tom und Kitty haben Freunde und Familie zu einem Essen eingeladen, um eine große Neuigkeit zu verkünden. Als Kitty sich plötzlich übergeben muss, scheint der Fall für Anna klar: Kitty ist schwanger und sie wird Oma. Hans ist sprachlos.

Opa Adi: Der gezähmte Widerspenstige

Schlaflos in der Stadler-Wohnung: Der kleine Lukas weint die ganze Nacht und Caro und Maria können ihn nur mit vereinten Kräften beruhigen. Am Morgen sind alle von der kurzen Nacht gezeichnet und Adi lässt seine schlechte Laune mal wieder an Maria aus. Eigentlich sollte Opa Stadler in besserer Gemütsverfassung sein, da ihm die Ärzte versichert haben, dass eine Amputation seines kranken Fußes nicht notwendig ist. Und nur weil Maria ihn pflegt, muss Adi nicht in ein Krankenhaus. Dafür könne er sich bei seiner Schwiegertochter bedanken, fordert ihn Ernesto auf, der die medizinische Versorgung von Adi inne hat. Ernesto macht sich große Sorgen um Maria. Er befürchtet, dass sie dem Stress, dem sie in der Familie nach der Trennung von Jimi ausgesetzt ist, nicht gewachsen ist. Er bietet der Frau, die er liebt, seine Hilfe an. Aber Maria weist ihn zurück. Als Adi später erneut gegenüber Maria verbal ausfällig wird, platzt Caro der Kragen. Sie staucht ihren Opa zusammen und nimmt ihre Mutter vehement in Schutz. Die Ansprache wirkt: Beim Abendessen macht Adi den Eindruck eines gezähmten Widerspenstigen.

Vatertag: Mila soll einen neuen Papa bekommen?

Nastya ist heute mit Iffi und Klaus zu einem Kaffeekränzchen verabredet. Sie möchte den beiden ihren neuen Ehemann Tobias vorstellen. Als Helga davon erfährt, kann sie ihre Neugierde über den neuen Mann an Nastyas Seite nicht verbergen und lädt sich kurzerhand selbst ein. Klaus erwartet ebenfalls mit Interesse den Mann, der neuerdings so viel Zeit mit seiner Tochter Mila verbringt. In Tobias lernen Klaus, Iffi und Helga einen sehr charmanten und eleganten Herrn kennen. Nachdem der Kuchen vertilgt ist, erfahren sie den wahren Grund des "Höflichkeitsbesuchs": Passend zum Vatertag, möchte Tobias die kleine Mila adoptieren. Er und Nastya seien schließlich verheiratet und er hätte gerne geordnete Verhältnisse. Nach einem kurzen Moment des Staunens und der Sprachlosigkeit, erteilt Klaus diesem Anliegen eine deutliche Absage. Tobias nimmt den väterlichen Einspruch scheinbar sportlich hin und verspricht, Klaus’ Standpunkt zu respektieren. Dass zumindest Nastya andere Pläne verfolgt, wird deutlich, als sie alleine mit Mila ist. Nastya verspricht ihrer Tochter, dass sie bald nicht mehr mit Klaus, sondern nur noch mit ihrem neuen Vater Tobias zusammen sein wird.

Als Tiger Tom seine Eltern zum 2. Mal überrascht

Hans und Anna haben sich für den Feiertag eigentlich nichts vorgenommen. Das Ehepaar könnte sich gut vorstellen, den ganzen Tag dem Müßiggang zu frönen. Aus diesem Grund möchte Hans sogar eine Verabredung mit Tom und Kitty absagen. Kitty kündigt am Telefon jedoch eine Überraschung an und besteht auf das gemeinsame Essen. Sie und Tom kommen zum Kochen in die Lindenstraße. Hans und Anna fügen sich ihrem Schicksal und fragen sich natürlich, mit welcher Neuigkeit sie Tom und Kitty überraschen wollen. Als das junge Glück bei Hans und Anna eintrifft, stürzt Kitty nach knapper Begrüßung in das Badezimmer und übergibt sich herzhaft in die Toilette. Jetzt kommt Anna ein Verdacht: Spontane Übelkeit, gepaart mit der Ankündigung einer Neuigkeit – das kann nur eins bedeuten: Kitty ist schwanger! Während Anna auf ihrer weiblichen Intuition beharrt, will Hans nicht glauben, dass Tom Vater wird. Mittlerweile sind auch Hajo und Sarah der Einladung zum Essen gefolgt und ebenso neugierig auf die annoncierte Überraschung: Beim Essen lüften Tom und Kitty dann ihr Geheimnis.

Cliffhanger:

Kittys Übelkeit liegt in einer Unverträglichkeit verschiedener Impfungen begründet. Die hat sie sich verabreichen lassen, da sie mit Tom nach Kolumbien auswandern möchte!

Cliffauflösung letzte Folge:

Nicht zuletzt Dank Marias aufopfernder Pflege muss Adis kranker Fuß nicht amputiert werden.

Folge 1331

Sendetermin: Das Erste - Sonntag, 05.06.2011 - 18:50 Uhr
Buch: Irene Fischer
Regie: Herwig Fischer
Redaktion: Sophie Seitz

Copyright © WDR 2014
http://www.lindenstrasse.de/Folgen/2011/Folge_1331.jsp
Datum 23.04.2014
Lindenstrasse - Logo