Zur Startseite der LindenstraßeDasErste - LogoWDR - Logo

Suche in lindenstrasse.de


Weitere Inhalte
Navigation
Inhalt - Sie befinden sich hier:
Lindenstrasse - Startseite » Folgen » Alle Folgen » 2002 » M wie Mörder

M wie Mörder

Folge 878

Urszula (Anna Nowak, links) mag Tanjas (Sybille Waury) Beziehungs-Gejammer nicht länger mit anhören.; Rechte: WDR Bild vergrößern

Franziska (Ines Lutz) hat die gewünschte Erfahrung gemacht, Philipp (Philipp Neubauer) steht eine unangenehme Erfahrung jedoch noch bevor.; Rechte: WDR Bild vergrößern

Jack (Cosima Viola) und Felix (Marc-Oliver Moro) spionieren die Villa Dressler aus. Sie planen einen Überfall auf den alten Doktor.; Rechte: WDR Bild vergrößern

Skeptisch

... beobachtet Carsten, wie Felix ihm gegenüber von Tag zu Tag verschlossener wird. Er spricht den Pflegesohn auf sein distanziertes Verhalten an. Aber Felix hat überhaupt keinen Bock, mit ihm “zu labern”. Auch für “Käthe” scheint er sich nicht mehr zu interessieren. In der Praxis sucht Carsten Hilfe bei Hans. Er fragt nach, ob es in diesem Alter normal sei, dass der Junge ihn komplett ignoriere. “Irgendwas stimmt da nicht!”, ist sich Carsten sicher. Er bittet Hans, ihn in Erziehungsfragen zu beraten.

Während Franziska an den Skizzen ihrer Mappe für die Modeschule arbeitet, klingelt Philipp an der Tür. Er stellt seine Koffer in der WG ab. Heute Abend soll es für ihn Richtung Hongkong gehen, wo Philipp sein Praktikum antreten wird.

“M wie Mörder”! Die letzten Vorbereitungen für den Rachefeldzug laufen. Felix hat Bedenken. Ihm wäre ein spezieller Filzschreiber lieber als ein echtes Brandmal. Das ist ihm einfach zu brutal. Jack willigt ein. Felix besorgt Tiermasken, damit die beiden ihre Identität vor Dr. Dressler verbergen können.

Seitensprung mit Philipp

Warum eigentlich nicht Philipp? “Findest du mich eigentlich attraktiv?”, will Franziska keck von Philipp wissen. Sie fordert ihn auf, doch eine Pause bei ihr einzulegen. Verstohlen setzt Philipp die Kaffeetasse ab und wundert sich über Franzis eindeutiges Angebot. Derweil wundert sich auch Tanja, warum in der WG niemand ans Telefon geht. Sie will zuhause nach dem Rechten sehen...

Vor Ludwigs Haus warten Jack und Felix, bis Gung sich auf den Heimweg macht. Mit Bärenmasken vermummt stürmen sie die Wohnung und attackieren den alten Doktor. Der weiß nicht, wie ihm geschieht. “Rache für Sonia”- diesen Spruch sprayen sie an Ludwigs Wand.

In flagranti! Tanja erwischt Franzi und Philipp im Bett. Wortlos und unbemerkt verlässt sie die Wohnung und kann ihre Tränen nicht zurückhalten.

Philipp ist hin und weg. Er versteht nicht, warum eine Wahnsinnsfrau wie Franziska sich ausgerechnet mit ihm einlässt. Franziska gibt ihm allerdings schnell zu verstehen, dass sie jetzt lieber alleine sein möchte. “Gute Reise, es war echt nett mit dir!”, ist alles, was Franziska Philipp mit auf den Weg gibt. Der ist immer noch vollkommen perplex.

Ludwig tot?

Beim anschließenden Treffen mit Momo wirkt Philipp zerstreut. Er erzählt seinem Bruder von seinem außergewöhnlichen Erlebnis und gesteht, er habe sich gerade verliebt. Er wäre jetzt sogar bereit, seine Hongkong-Pläne zu verwerfen. Doch Momo rät zur Vorsicht: Vielleicht war es für Franziska ja nur ein Abenteuer...

In Tränen aufgelöst liegt Tanja auf dem Bett. Franziska versteht gar nicht, was das soll. Es war doch klar ausgemacht, dass sie einmal mit einem Mann schlafen wird. “Ich will dich hier nicht mehr sehen!”, schreit die enttäuschte Tanja. “Dann war‘s das eben!”- gewohnt kühl geht Franzi davon.

Nachdem die beiden Teenager Ludwig mit Klebeband gefesselt und geknebelt haben, packt Jack zu Felix‘ Entsetzen doch das Brandeisen aus. Kurz bevor sie zur Tat schreiten will, rührt sich der Doktor plötzlich nicht mehr.

Cliffhanger:

Die beiden bekommen es mit der Angst zu tun. "Meinst du, der ist tot?", fragt Jack verstört.

Cliffauflösung letzte Folge:

Marcella und Giovanna haben sich zusammengerauft – die Vareses sind gemeinsam auf der Suche nach einer größeren Wohnung.

Folge 878

Sendetermin: Das Erste - Sonntag, 29.09.2002 - 18:40 Uhr
Buch: Marcus Hertneck
Regie: Claus Peter Witt
Redaktion: Lucia Keuter

Copyright © WDR 2014
http://www.lindenstrasse.de/Folgen/2002/Folge_0878.jsp
Datum 21.08.2014
Lindenstrasse - Logo